Kommandowechsel Fregatte BAYERN

Der Kommandeur des 2. Fregattengeschwaders, Kapitän zur See Sven Oliver Beck, übergab am Mittwoch, den 19. September 2018, im Rahmen einer feierlichen Zeremonie an Bord der Fregatte BAYERN das Kommando der Fregatte von FKpt Markus Brüggemeier an FKpt Tilo Kalski. Musikalisch begleitet wurde die Kommandoübergabe durch das Marinemusikkorps Kiel . Wie mittlerweile guter Brauch, nahm auch eine siebenköpfige Abordnung des Freundeskreises Fregatte BAYERN aus Bayern beim Kommandantenwechsel vor Ort teil.

Der neue Kommandant, FKpt Tilo Kalski, fuhr 8 Jahre auf der Fregatte KÖLN, bevor er 2011 Erster Offizier auf der Fregatte SCHLESWIG-HOLSTEIN wurde. Vor der Berufung zum Kommandanten der BAYERN tat er Dienst als Deutscher Verbindungsoffizier zum FOST (Flag Officer Sea Training) in Plymouth/England und besuchte den britischen General-/Admiralstabslehrgang in Shrivenham.

Nach der offiziellen Zeremonie gab es bei einem Empfang im Hangarbereich des Schiffes Gelegenheit, sich vom alten Kommandanten zu verabschieden und den neuen Kommandanten herzlich willkommen zu heißen. Dabei traf die bayerische Delegation auch ehemalige BAYERN-Kommandanten, Kapitän.z.S. Norbert Schatz, Kapitän.z.S. Frank Fähnrich sowie unser Ehrenmitglied, FKpt Jens Schwarter.

Das Zeremoniell „Front und Mütze-Schwenken“ der Besatzung beendete den Empfang. Dabei pullten die Offiziere den scheidenden Kommandanten in einem Marinekutter weg und vorbei an der Fregatte BAYERN.

FKpt Brüggemeier erwartet nun, nach einer Sprachen- und Attachèausbildung, seine neue Verwendung als Militärattaché in Stockholm. Hierzu wünscht ihm der Freundeskreis viel Glück und eine gute Zeit in Schweden.

Rudi Peterke mit unserem “Gründungskommandanten” Jens Schwarter (Foto: Ulrich Mocka)

Rudi Peterke mit dem neuen Kommandanten Tilo Kalski (Foto: Ulrich Mocka)

Geschenk an den scheidenden Kommandanten

Rudi Peterke dankt dem scheidenden Kommandanten Markus Brüggemeier

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.