Mitglieder Manfred Weiß und Toni Euba verstorben

Unser Freund und Mitglied, Staatsminister a.D. Dr. Manfred Weiss, ist am 12.3.2017 im Alter von 73 Jahren verstorben. Manfred Weiss trat nach der Vereinsgründung bereits 2010 unserer Vereinsgemeinschaft bei und hat uns stets tatkräftig unterstützt. In seinem jahrzehntelangen politischen Leben waren ihm stets auch die Anliegen der Bundeswehr und der Soldaten ein besonderes Anliegen. Als langjähriger Vorsitzender des Wehrpolitischen Arbeitskreises setzte er Akzente. Für den Luftwaffenstandort Roth engagierte er sich besonders stark und erfolgreich.

Schon am 01.03.2017 ist unser Freund und Mitglied Dr. Toni Euba im Alter von 58 Jahren verstorben. Toni Euba trat schon 2010 in unseren Verein ein. Der überaus sozial engagierte Kamerad tat dies, wie er sagte, aus Überzeugung, „weil das was Gutes ist“! Toni Euba und Rudi Peterke verband eine lange persönliche und politische Freundschaft. Toni unterstützte den Freundeskreis auch durch Spenden. Der Bundeswehr zeigte er sich stets sehr verbunden, auch durch gemeinsame Aktionen des von ihm gegründeten bundesweiten Projektes „Disco-Fieber“ mit dem Jagdgeschwader 74 in Neuburg.

Der Freundeskreis Fregatte BAYERN wird unseren Kameraden stets ehrend gedenken. Unser Mitgefühl gilt beider Familien und den Hinterbliebenen.

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>